//
JURY

 

 

JURY

Anne Hillenbach

 

geboren 1982 in Hagen

Anne Hillenbach studierte Vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaften, Kunstgeschichte und Islamwissenschaften in Gießen. Hier verfasste sie auch ihre Dissertation, die sich mit dem medialen Verhältnis von Literatur und Fotografie auseinandersetzt. Seit 2011 arbeitet Anne Hillenbach im Wissenschaftsmanagement, zunächst an der Universität Freiburg, aktuell an der Fachhochschule Köln.

Ausgewählte Publikationen:
Hillenbach, Anne: „Authentisierungsstrategien in historischen Comics.“ In: Urs Hangartner, Felix Keller, Dorothea Oechslin (Hg.): Wissen durch Bilder. Sachcomics als Medien von Bildung und Information. Bielefeld: transcript 2013
Hillenbach, Anne: Literatur und Fotografie. Analysen eines intermedialen Verhältnisses. Bielefeld: transcript 2012
Hillenbach, Anne: „Intermedialität in Walter Moers Zamonienromanen.“ In: Gerrit Lembke (Hg.): Walter Moers' Zamonienromane. Vermessung eines fiktionalen Kontinents. Göttingen: V&R Unipress 2011. S. 73-86.

Gabriele Rothemann


 

geboren 1960 in Offenbach am Main


1981-1985 Studium der Fotografie, Kunsthochschule Kassel

1985-1987 Staatliche Kunstakademie Düsseldorf, Klasse für Malerei
Prof. Fritz Schwegler
1987 Meisterschülerin Kunstfonds Arbeitsstipendium
1988 Los Angeles, California Institut of the Arts (bei John Baldessari und Michael Asher) - DAAD Jahresstipendium USA
1989 Förderpreis der Stadt Düsseldorf
1992-1994 Gastprofessur an der Schule für Gestaltung, Zürich
1992 Peter Mertes Stipendium, Bonn Arbeitsstipendium “Transfer”
1996-1997 Deutsche Akademie „Villa Massimo“, Rom
1997-2001 Künstlerische Mitarbeit an der Bauhaus-Universität Weimar,
Fachbereich Freie Kunst
seit 2001 Professur für Fotografie
Universität für angewandte Kunst Wien

homepage

 

Katarzyna Majak, PhD.

 

   
 

homepage

 
 

She has coordinated and curated photographic events in Poland and abroad, she has also authored numerous texts on photography. Artistic Director of Warsaw Photo Days festival, a curator and consultant for a private photography collection Many Hands Make Light Work. Lectures on collecting photography and the history of Polish photobook. A grantee of a fellowship with the Anderson Ranch Arts Center in Aspen (Colorado, USA) and the Minister of Culture and National Heritage in Poland.

 
HELP